27.04.2015 - TRIATHLON

DUATHLON IN GRABEN-NEUDORF - DREIMAL PODEST IN FOLGE

Der Duathlon in Graben-Neudorf und der TSV Baden Triathlon, das ist einfach eine erfolgreiche Kombination. Bereits zum dritten Mal in Folge konnten wir dort einen Athleten auf einen Alterklassen-Podestplatz bringen. Nachdem in den letzten beiden Jahren Michael Wickenhäusser und Erik Fellhauer diesen Job übernahmen, durfte am vergangenen Sonntag Pierre Merunka ran. Als Gesamt-Siebzehnter kam Pierre auf einem hervorragenden zweiten Platz in seiner Alterklasse ins Ziel. Außerdem vom TSV am Start waren Nicola Fritzen und Michael Wickenhäusser.

Und dabei sah es zuerst alles andere als gut aus. Das extrem windige und wechselhafte Wetter machte allen Startern zu schaffen. Dazu kam eine in diesem Jahr geänderte Radstrecke. Die bekannte Radstrecke der letzten Jahre wurde gegen eine kürzere getauscht, die insgesamt dreimal zu durchfahren war. Die Information über diese neue Radstrecke kam im Vorfeld zur Veranstaltung irgendwie nicht bei unseren Athleten an, so dass diese sich zuerst etwas umstellen mussten. Insgesamt blieb es aber bei den gewohnten, flachen Teilstrecken von 5km Laufen, 35 km Radfahren und abschließenden 5km Laufen.

Gesamtsieger wurde Lokalmatador Thomas Heuschmidt, der speziell beim Radsplit in einer ganz eigenen Liga fuhr und der Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance ließ. Insgesamt starteten 92 Athleten in Graben-Neudorf.

Für den TSV BT insgesamt ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis, welches gerade mit Hinblick auf den Triathlon-Ligastart am kommenden Wochenende, Selbstvertrauen und ein gutes Gefühl gibt.



<< zurück zu den News


   
[ TERMINKALENDER ]
 
[ GESCHÄFTSSTELLE ]
 
[ FÖRDERVEREIN ]
In unserem Terminkalender finden Sie alle Termine von unseren Veranstaltungen und Sportevents auf einen Blick.
>> zum Terminkalender
 
Unsere Geschäftsstelle ist an folgenden Tagen geöffnet:
Dienstags von 18:00 bis 19:00 Uhr
Freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr
Samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr
Ansprechpartner ist Daniela Römer
(Tel. + Fax 07253/24631)
 
Die finanzielle Unterstützung ist durch unseren Förderverein gewährleistet. Über Ihre Unterstützung und einer Mitgliedschaft würden wir uns freuen!